Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat
Klar für die Bürger meiner Heimat
Gemeinsam kämpfen wir für ein starkes Bayern in Deutschland und Europa.
Klar für Landwirtschaft und Umwelt
Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern
Klar für die Förderung des ländlichen Raums
Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen
Mittelstand stärken
Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin
An der Spitze der CSU im Bundestag mitgestalten

Der Einsatz für bedrohte Arten braucht globalen Rahmen

Pressemitteilung, 27. Mai 2022

Zu den Beratungen der Klimaschutz-, Energie- und Umweltministerinnen und -minister der G7-Staaten in Berlin sagt die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Anja Weisgerber:

„Globale Herausforderungen erfordern globales Handeln. Die sieben bedeutendsten Industrienationen des Westens müssen hierfür der Motor sein und geschlossen auftreten. Von Bundesumweltministerin Lemke erwarte ich, dass sie den bisher offenbar gewordenen Sand im Getriebe der Vorverhandlungen um ein neues globales Biodiversitätsabkommen beseitigt. Der Einsatz für bedrohte Arten benötigt dringend einen globalen Rahmen. Frau Lemke sollte auch die Anpassung an den Klimawandel auf die politische Agenda setzen und mit Frau Baerbock dafür sorgen, dass die globalen CO2-Märkte zu einem Erfolgsmodell werden. Bis heute ist nicht klar, wie Deutschland und die EU die neue Möglichkeit des Pariser Klimaübereinkommens nutzen möchten, CO2-Einsparungen in Schwellen- und Entwicklungsländern durch uns umzusetzen und entsprechend bei uns gutzuschreiben. Hier stottert der Motor noch gewaltig. Dabei könnte dieses Instrument zum Turbo für die internationale Klimaschutzpolitik und deren Finanzierung werden.“